Die 16 höchsten Achterbahnen der Welt

Im folgendem haben wir euch 10 Achterbahnen zusammenfasst die allein aufgrund Ihrer Höhe schon unheimlich sind. Definitiv kein Spaß für Menschen mit einer Höhenangst, Adrenalin-Junkies kommen da bestimmt auf Ihren Spaß.

Die Höhen Angaben sind übrigens die „Fallhöhen/Abfahrt“.

 

„Superman the Ride“ im Six Flags New England (Agawam, Massachusetts, USA) geht 67 Meter runter.

 

Beim Bullet Coaster im Happy Valley (Shenzhen, Guangdong, Volksrepublik China) geht 67m runter.

 

Beim Desperado im Buffalo Bill’s Casino-Resort (Primm, Nevada, USA) fährt man 69m runter mit einer Höchstgeschwindigkeit von 129 km/h

 

Der Phantom’s Revenge in Kennywood (West Mifflin, Pennsylvania, USA) befördert einen mit max. 137 km/h, 70m runter.

 

 

Beim Fujiyama im Fuji-Q Highland (Yamanashi, Japan) geht es 70m runter bei einem Gefälle von 65°.

 

Beim Titan in Six Flags Over Texas (Arlington, Texas, USA) geht es ganze 78m runter, bei einer max. Geschwindigkeit von 137 km/h.

 

Der Goliath in Six Flags Magic Mountain (Valencia, Kalifornien, USA) folgt ein 78 m langer, 61° steiler First Drop, der in einen 37 m langen Tunnel unter die Erde führt.

 

Der Shambhala in PortAventura (Salou, Katalonien, Spanien) war bis April 2017 mit 76m die höchste Achterbahn Europas.

 

Beim „Coaster Through the Clouds“ in Nanchang Wanda Park (Xinjian, Nanchang, Jiangxi, China) geht es sagenhafte 78m runter.

 

Der „Intimidator“ in Kings Dominion (Doswell, Virginia, USA) ist ganze 93m hoch die höchste Abfahrt beträgt 91m bei einem Gefälle von 85° und einer max. Geschwindigkeit von 151 km/h. Nach der Eröffnung der Bahn wurden im Mai 2010 auf der ersten Abfahrt Reduzierbremsen installiert, welche die Höchstgeschwindigkeit der Züge am Ende der Abfahrt reduzieren sollen, da einige Fahrgäste Blackouts erlitten.

 

Höcher und schneller wird es auf der 2. Seite.

Beitrag teilen:



Mehr aus der Kategorie: Architektur / Reisen / Technik

Schreibe einen Kommentar: